Skip to main content
 

Romance Bücher: unsere Buchtipps

Sie wollen ein wenig mehr Romantik? Dann sind unsere liebevollen Romance-Buchtipps genau das Richtige für Sie!

Drei tolle Romance-Romane vor weißem Hintergrund. Zu sehen sind Das Lied des Achill, Belladaire Academy und Zwei an einem Tag.
Quelle: Ullstein/ Eisele/ Blanvalet

Es ist das vielleicht älteste Literaturgenre der Welt und zumindest laut manchen Umfragen das beliebteste. Und gerade seitdem TikTok Bücher vor allem für junge Leser wieder spannend gemacht hat, hat auch der Romance- oder Liebesroman im Ansehen stark zugelegt. Das liegt vor allem daran, dass Romance sehr gut mit anderen Genres kombinierbar ist und die Hauptzielgruppe – Frauen – aktuell ohnehin den Großteil der Leserschaft ausmacht. 54 Prozent aller Frauen sagen laut YouGov-Umfrage, dass sie gerne lesen, dagegen nur 38 Prozent der Männer. Wir stellen unsere liebsten Liebesromane vor – in unseren Tabellen als E-Book-Format verlinked, aber jeweils auch als gebundenes Buch erhältlich.

E-Book & Buchtipps Drei Fantasy-Romane vor weißem Hintergrund. Zu sehen sind Nordnacht, Iron Flame und Moorläufer.

Unsere besten Fantasy-E-Books

  • 03. Juni 2024
  • Sebastian Geiger
E-Book & Buchtipps Drei Krimis vor weißem Hintergrund. Zu sehen sind Blutmond, Der Deichgraf von Kampen und Der Totengräber und der Mord in der Krypta.

E-Book: unsere Top Krimis & Thriller

  • 03. Juni 2024
  • Sebastian Geiger
E-Book & Buchtipps Drei tolle Bücher für die Sommerlektüre vor weißem Hintergrund. zu sehen sind 25 letzte Sommer, Fang Fang und Wir werden jung sein.

Unsere Top 10 Sommerlektüre-Bücher

  • 14. Mai 2024
  • Sebastian Geiger
E-Book & Buchtipps Mehrere E-Book-Reader vor weißem Hintergrund.

Die große E-Book-Reader-Kaufberatung

  • 30. April 2024
  • Sebastian Geiger
Home & Freizeit Das Amazon-Logo mit schwarzer Schrift und orangem Amazon-Pfeil vor weißem Hintergrund.

Das bieten Amazon Prime, Audible & Co.

  • 25. April 2024
  • Veronika Maucher
E-Book & Buchtipps Drei tolle Romance-Romane vor weißem Hintergrund. Zu sehen sind Das Lied des Achill, Belladaire Academy und Zwei an einem Tag.

Romance Bücher: unsere Buchtipps

  • 17. April 2024
  • Sebastian Geiger
Werbung

Ubisoft Forward Sale

Im Ubisoft Store läuft aktuell der Ubisoft Forward Sale mit bis zu 75 % Rabatt auf ausgewählte Spiele. Über 200 Spiele und DLCs sind dabei im Angebot. Mit dabei sind unter anderem Avatar, verschiedenste Spiele aus den Assassin’s Creed-, Anno- und „Tom Clancy’s“-Serien und vieles mehr.

Woher kommt der Liebesroman:

Schon im antiken Griechenland gab es Liebesgeschichten, etwa Chaireas und Kallirhoe aus dem ersten Jahrhundert vor Christus. Eine der einflussreichsten Autorinnen im Genre ist Jane Austen. Ihr Roman „Stolz und Vorurteil“ erschien im Jahr 1813 und gehört heute noch zu den populärsten Liebesromanen. Sie war auch eine der Autorinnen, die soziale Fragen ihrer Zeit unter der Fassade ihrer Romane erklärte und verhandelte. Für viele Leser ist Jane Austen deshalb immer noch das Beste, was man im Romance-Bereich lesen kann. Ihr Status ähnelt damit dem von Agatha Christie im Bereich Krimi. Im 20. Jahrhundert wurden viele der Untergenres definiert, die auch heute noch Bereich des Liebesromans populär sind. Gerade diese Untergenres sind zeitweise sogar populärer als der reine Liebesroman, auch, weil sie Abwechslung in ein sonst recht starres Genre bringen. Einen großen Schub in Popularität erlebte der Liebesroman durch die Buchinfluencer verschiedener Sozialer Netzwerke, allen voran TikTok.

Ein Genre von Frauen für Frauen:

Mehr als jedes andere Genre wird der Liebesroman von Leserinnen und ihren Wünschen und Vorlieben bestimmt. Romanzen für Männer gibt es nur sehr selten. Entsprechend viele Autorinnen gibt es auf dem Markt. Zwar haben sich auch immer wieder Männer an Liebesromanen versucht, selten schafft es aber einer von ihnen in die Riege der gut verdienenden Romance-Autoren – und meist schreiben diese dann keine klassischen Liebesromane, sondern oft Mischformen mit anderen Genres.

Ein Genre mit festen Regeln:

Mehr noch als Krimis und Fantasyromane folgt der klassische Liebesroman festen Regeln, die der Autor selten bis gar nicht brechen darf. Dazu gehören:

  • Der Ablauf des Romans muss grob der Formel: „Das zukünftige Paar trifft sich – das zukünftige Paar verliert sich – das zukünftige Paar kommt zusammen“ folgen.
  • Wenn es ein Happy End gibt, muss das Paar am Ende zusammenkommen. Die Frage ist nur, wie es zusammenkommt.
  • Wunschträume müssen erfüllt werden. Viele der Protagonisten und der weiteren Charaktere sind reich, gutaussehend oder leben unter besonderen Umständen.
  • Nur, wenn ein Happy End fraglich ist, steht die Frage im Raum, ob das Paar überhaupt zusammenkommt. Ein klassisches Beispiel hier wäre der Roman „Vom Winde verweht“.
  • Die Leser wollen mit dem Hauptcharakter mitleiden.
  • Bei einem guten Liebesroman steht die Romanze zwar im Mittelpunkt, aber es ist wichtig, dass auch der Rest des Buchs gut funktioniert und interessant ist.

Der „Spice-Faktor“:

Spätestens seit dem Siegeszug von Communities wie Booktok oder Bookstagram ist es wichtig geworden, den „Spice-Level“ oder „Spice-Faktor“ eines Buchs zu kennen – besonders, wenn es sich um Romance handelt. Der beschreibt nichts anderes, als wie heiß und explizit es in der Geschichte zugeht. Dabei geht es nicht nur um Intensität, Häufigkeit und Ausführlichkeit der Szenen, sondern auch, wie detailliert diese beschrieben sind. In einigen Fällen wird sogar ganz bewusst die Grenze zum Erotikroman überschritten.

Romance-Untergenres – eine Auswahl:

Es gibt auch deshalb so viele Liebesromane, weil sie sich sehr gut mit anderen Genres vermischen lassen. Dabei gibt es bei solchen Mischformen eine sehr leichte Faustregel, wann ein Roman als Liebesroman gilt und wann nicht: Steht die Romanze im Mittelpunkt, ist es ein Liebesroman, der Aspekte eines anderen Genres übernommen hat. Steht die Handlung des anderen Genres im Zentrum (etwa der Mordfall in einem Krimi) ist es ein Roman aus dem entsprechenden Genre mit Romance-Nebenhandlung. Entsprechend groß ist die Zahl der Romance-Untergenres. Hier ein paar populäre Beispiele:

  • Zeitgenössischer Liebesroman: Der klassische Liebesroman und für lange Zeit auch die einzige Form des Liebesromans, die wirklich von Bedeutung war. Heutzutage zeichnen sich zeitgenössische Liebesromane dadurch aus, dass sie in der Gegenwart spielen und sich oft ausschließlich um die Frage kümmern, ob und wie zwei Charaktere zusammenkommen. Was Orte und Charaktere angeht, ist nahezu für jeden Leser etwas dabei.
  • Historische Liebesromane:  Spielt die Romanze in der Vergangenheit oder einem historischen Zusammenhang, redet man von diesem Untergenre. Mittlerweile sind hier so gut wie alle Zeitperioden und Orte vertreten.  Eine besondere Unterkategorie bilden Liebesromane zur Regency-Zeit, in der auch Jane Austen ihre Romane veröffentlichte. Sie spielen oft ganz explizit mit der Stimmung und den Klischees, die Jane Austen und ihre Zeitgenossen erschufen.
  • Liebesromane für Jugendliche und junge Erwachsene: Speziell an das Publikum von etwa 16 bis Mitte 20 richten sich diese Liebesromane. Das heißt zum einen, dass explizite Szenen in der Regel sehr zurückgeschraubt sind und die Protagonisten in der Regel Schüler oder Studenten. Neben dem romantischen Aspekt geht es bei diesen Büchern auch oft um das Erwachsenwerden oder um die Herausforderungen dieser für die Protagonisten neuen Welt.
  • Romantischer Thriller: Mischungen aus Krimi, Thriller und Liebesgeschichte finden sich in diesem Untergenre. Oft sind die Heldinnen selbst Ermittlerinnen oder Opfer, manchmal sogar mögliche Täterinnen, die sich mit anderen, gutaussehenden Ermittlern zusammenschließen, um einen Fall zu lösen. Klar, dass es während der gemeinsamen Arbeit zu knistern beginnt. Eine beliebte Genrevariante sind Geschichten, in denen die Protagonistin einen Bodyguard oder anderen Beschützer zur Seite gestellt bekommt.
  • Romantischer Grusel: Unheimliche Vampire, wilde Werwölfe oder verschlagene Dämonen spielen in diesem Untergenre oft eine Rolle. Entweder die Heldin ist selbst ein Mitglied dieser gruseligen Kreaturen oder sie ist eine Sterbliche, deren Liebhaber sich auf einmal als Kreatur der Unterwelt entpuppt. Allerdings darf der Grusel nie so stark werden, dass er die aufkeimende Romanze erdrückt.

Trendgenre Romance-Fantasy:

Ein Genre, das in den vergangenen Jahren enorm an Beliebtheit hinzugewonnen hat, ist die romantische Fantasy oder Romance-Fantasy. Mit ein Grund dafür ist das Soziale Netzwerk TikTok. Unter dem Hashtag #Booktok tauschen sich dort meist junge und lesebegeisterte User aus und geben ihre Buchempfehlungen ab. Besonders oft handelt es sich dabei um Bücher, die zumindest ein wenig im Romance-Genre spielen und seit einiger Zeit auch Fantasy-Elemente beinhalten. Beispiele für romantische Fantasy und andere Liebesromanempfehlungen finden Sie in unseren Buchtipps.

Sie sind auf der Suche nach dem passenden E-Book-Reader? In unserer großen E-Book-Reader-Kaufberatung stellen wir die beliebtesten Modelle vor und erklären, worauf man beim Kauf achten muss.

Buchtipps:

Das Lied des Achill – Madeline Miller

Das Lied des Achill: Der Mythos Achill – modern und fesselnd neu erzählt!-1

Das Lied des Achill

Als „auf eine wilde Art romantisch und spannend“ beschreibt die New York Times diese Neuerzählung von Homers legendärer Illias – also die Geschichte um den Fall der Stadt Troja. Im Mittelpunkt steht aber kein Frau-Mann-Liebespaar, sondern zwei Männer: Patrokloss und Achill. Beide ahnen noch nicht, dass das Schicksal ihre Liebe auf eine schreckliche Probe stellen wird, während um die herum der Krieg alles verzehrt.

Belladaire Academy of Athletes: Liars – Maren Vivien Haase

Belladaire Academy of Athletes - Liars: Roman - Die neue Reihe der SPIEGEL-Bestsellerautorin-1

Belladaire Academy of Athletes – Liars

Auf mittlerweile drei Teile hat es die Belladaire-Academy-Reihe von Maren Vivien Haase gebracht. Den Auftakt macht „Liars“, in der sich alles um Nika Blum dreht. Die darf an der elitären Belladaire Academy in Monaco studieren und so ihrem Traum von einer Karriere als Profi-Fechterin verwirklichen. Allerdings gibt es da noch den Schwimmer Ambrose, der herausfindet, dass Nika um dazuzugehören nicht ganz bei der Wahrheit geblieben ist.

Zwei an einem Tag – David Nicholls

Zwei an einem Tag: Roman-1

Zwei an einem Tag

Als einer der wenigen Männer im Romance-Genre hat es David Nicholls nicht nur geschafft, einen erfolgreichen Roman zu schreiben, sondern sogar ein Kultbuch. Er beschreibt das Leben von Emma und Dexter, deren Schicksale sich immer wie durch einen Zufall am 15. Juli kreuzen. Von ihrem ersten Treffen bei der Abschlussfeier 1998 bis zum Jahr 2018, an dem jeder von ihnen den 40. Geburtstag feiert.

Das Schicksal ist ein mieser Verräter – John Green

Das Schicksal ist ein mieser Verräter-1

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Nicht nur hat Autor John Green es geschafft, ein immer noch gern gelesenes Jugendbuch zu schreiben, er hat auch einen Trend ausgelöst. Denn Hazel, die Heldin von „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ hat Krebs und ihr Kampf mit der Krankheit ist ein mindestens genauso wichtiges Thema im Buch wie ihre Romanze mit dem gutaussehenden und schlagfertigen Gus, der auch an der Krankheit leidet. Gemeinsam versuchen sie, Peter van Houten zu treffen, Hazels Lieblingsautor.

Bissle Spätzle, Habibi? – Abla Alaoui

Bissle Spätzle, Habibi?: Roman | Eine wundervolle Liebeskomödie - witzig, mit Herz und ohne Klischees-1

Bissle Spätzle, Habibi?

Culture Clash trifft Liebesgeschichte in diesem witzigen Buch rund um die 30 Jahre alte Amaya. Die ist sehr zum Leidwesen ihrer marokkanischen Eltern immer noch Single und möchte eigentlich auch gar nicht mehr daten. Dass sie sich dann ausgerechnet in Daniel verliebt und nicht in Ismael, macht die Sache noch ein bisschen komplizierter. Denn Daniel ist ein Schwabe, wie er im Buche steht und damit kulturell nicht nur für Amaya absolutes Neuland.

Fourth Wing – Flammengeküsst – Rebecca Yarros

Fourth Wing – Flammengeküsst: Roman | »Unwiderstehliches Abenteuer trifft epische Liebesgeschichte!« Tracy Wolff (Flammengeküsst-Reihe 1)-1

Fourth Wing – Flammengeküsst

Rebecca Yarros zeigt gut, wie schnell Genregrenzen verschwinden können, denn ihre aktuelle Buchreihe ist gleichermaßen Liebesroman und Fantasy. Im Auftakt „Fourth Wing“ möchte Violet eigentlich nur ein ruhiges Leben als Schriftgelehrte leben, als sie ans Basgiath War College gerufen wird, um eine Ausbildung zur Drachenreiterin zu absolvieren. Die ist tödlich, aber nicht so gefährlich wie der mysteriöse Xaden. Beide können sich nicht leiden, trotzdem funkt es schon bald zwischen ihnen.

Crave – Tracy Wolff

Crave: Mitreißende Romantasy – Der fantastische Auftakt der Bestsellerreihe (Die Katmere Academy Chroniken 1)-1

Crave: Die Katmere Academy Chroniken 1

Romantisch und düster geht es in diesem Auftakt zu Tracy Wolffs „Katmere Academy Chroniken“ zu. Nachdem Graces Eltern gestorben sind, muss sie in die Wildnis von Alaska ziehen, wo ihr Onkel ein unheimliches Internat leitet. Auch die Schüler tragen ihre Geheimnisse mit sich, allen voran Bad Boy Jaxon Vega. Doch ausgerechnet zu ihm fühlt sich Grace fast schon magisch hingezogen. Doch je näher sich die beiden kommen, desto größer wird die Gefahr, in der Grace schwebt.

Alle Farben meines Lebens – Cecelia Ahern

Alle Farben meines Lebens: Roman-1

Alle Farben meines Lebens

Bekannt wurde Cecelia Ahern vor allem durch ihren Roman „P.S. – ich liebe dich“, in diesem  Buch würzt sie die Romanze mit einem Schuss Übersinnlichkeit. Schon als Kind entdeckt Alice, dass sie den Gemütszustand anderer Menschen in Farbe sehen kann: ob die Person die Wahrheit sagt oder lügt, glücklich ist oder heimlich trauert. Doch dann begegnet sie einem Mann, dessen Aura sie nicht lesen kann, und der ihre Welt auf den Kopf stellt.

Nur noch ein einziges Mal – Colleen Hoover

Nur noch ein einziges Mal: Roman | Die deutsche Ausgabe des Bestsellers ›It Ends With Us‹ (Lily, Ryle und Atlas-Reihe 1)-1

Nur noch ein einziges Mal

Nicht zuletzt dank Booktok ist Colleen Hoover eine der aktuell bekanntesten Romance-Autorinnen.  „Nur noch ein einziges Mal“ ist nicht zuletzt dank des Liebesdreicks, das im Mittelpunkt des Buchs steht, ein Pflichtkauf für Fans geworden. Lily hat ihre schwierige Kindheit und Heimatstadt hinter sich gelassen und sich in Ryle verliebt. Der ist wohlhabend, attraktiv und liebt Lily abgöttisch. Doch als ihre Jugendliebe Atlas auftaucht, zeigt Ryle eine andere Seite und Lilys neues Leben gerät aus den Fugen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Werkzeug Drei Bosch Professional Winkelschleifer auf weißem Untergrund
Reinigung Der Akku-Staubsauger Proscenic P11 Mopping vor weißem Hintergrund.
Heimkino Der Amazon Fire TV Stick 4K, ein Amazon Fire TV Cube sowie ein Fernseher mit dem Amazon Fire TV Interface vor weißem Hintergrund.

Große Kaufberatung Amazon Fire TV

  • 17. Juni 2024
  • Veronika Maucher
Beleuchtung Drei verschiedene bunte Beleuchtungselemente der Marke Govee vor weißem Hintergrund.

Der große Govee-Test

  • 17. Juni 2024
  • Veronika Maucher
Reinigung Der Akkusauger ROborock Flexi Pro vor hellgrauem Hintergrund

Roborock Flexi Pro im Test

  • 14. Juni 2024
  • Veronika Maucher
Beleuchtung Das Nanoleaf Skylight STarter-Kit mit drei Panels vor weißem Hintergrund. Zu sehen sind der Karton sowie die in der Packung enthaltenen EInzelnen Panels sowie das mitgelieferte Montage-Material.

Nanoleaf Skylight im Test

  • 14. Juni 2024
  • Veronika Maucher