Skip to main content
 

Unsere 11 besten Shooter-Spiele für den PC – mit starken Geheimtipps

Augen auf und Feuer frei! Hier können Sie sich in taktische und reaktionsschnelle Shooter-Spiele stürzen. Dominieren Sie das Schlachtfeld.

Drei richtig gute Shooter für den PC vor weißem Hintergrund: Hell let Loose, Deathloop und Prey.
Quelle: Team 17/ Arkane Studios

Shooter-Spiele sind immersiv und intensiv. Sie können sich auf einem brutalen Schlachtfeld in der Ego-Perspektive wiederfinden, wobei Ihnen Kugeln um die Ohren fliegen oder Bomben in Ihrer Nähe einschlagen oder in einer schaurigen Raumstation, wobei Sie es mit mysteriösen Wesen zu tun bekommen. Aufgrund des schnellen Gameplays sind sie besonders bei vielen jungen Spielern beliebt, die sich gern mit anderen messen. Es ist aber für Spieler jeden Alters sinnvoll, gelegentlich Shooter-Spiele auszuprobieren. Warum das so ist, erkläre ich Ihnen im nächsten Abschnitt.

Shooter-Spiele verbessern Ihre Fähigkeiten in vielerlei Hinsicht

Wie ich schon woanders darauf einging, verbessern Shooter-Spiele unsere Führungsqualitäten und unser Reaktionsvermögen. Als Teamführer müssen Sie blitzschnell gute Entscheidungen treffen, um das Blatt herumzureißen. Gehen Sie nach links oder nach rechts? Setzen Sie einen Mann für die Deckung ab oder stürmen Sie allesamt in den Raum? All diese Entscheidungen sind essenziell für einen Sieg. Auch die Konfrontation mit anderen Spielern kann Ihr Reaktionsvermögen massiv steigern, da Sie unmittelbar beim Erblicken des Gegners den Abzug betätigen müssen. Zusätzlich sind taktische Positionierung Ihrerseits oder von nützlichen Gadgets oder Waffen entscheidend. Bei Rainbow Six Siege ist unter anderem eine gut platzierte Claymore ein wahrer Game-Changer, um Ihnen den Rücken freizuhalten.

Shooter-Spielen haben folgende Vorteile – Kurze Informationen im Blick

  • Durch ständige Herausforderungen entsteht ein spaßiger Konkurrenzkampf, der Sie belebt.
  • Präzises Zielen und rapide Bewegungen erfordern eine reaktionsschnelle Konzentration. Dadurch können Sie Ihre Fähigkeiten auch im realen Leben stärken.
  • Ihre Führungsqualitäten werden durch das Befehlen Ihres Clans oder Ihrer Teammates verstärkt. Dies ist im späteren Berufsleben nützlich, um nicht zu schnell unter Druck zu geraten.
  • Durch die Ego-Perspektive erleben Sie bei den meisten Shootern ein eindrückliches Gameplay, um eine atmosphärische Immersion auf Höchstniveau zu genießen.
  • Shooter-Spiele besitzen in vielen Fällen Crossplay, weswegen Sie sich mit Spielern diverser Plattformen messen oder sogar zusammenspielen können.

Hell Let Loose

Entwickler/Publisher: Team17, Black Matter| Plattformen: PlayStation 5, Xbox Series, PC | Genre: Shooter-Spiele, Kriegssimulation | Release: 6. Juni 2019 | Modus: Mehrspieler | USK: ab 18 Jahren

Tolle Shooter-Spiele
Quelle: Team17

Sie lieben Weltkriegs-Szenarien? Dann bekommen Sie mit Hell Let Loose ein intensives Kriegsspiel, das Sie im Zweiten Weltkrieg entführt.

In dem Spiel übernehmen Sie die Rolle eines Soldaten auf dem Schlachtfeld und müssen mit Ihrem Team zusammenarbeiten, um strategische Ziele zu erobern und den Feind zu besiegen. Wie bei den meisten Shootern, müssen Sie mit Ihrem Team viel kommunizieren, um zu dominieren. Sie können sich auch auf ein sehr grafikintensives Spiel freuen, in denen die realistische Atmosphäre eines Kriegs erfolgreich transportiert wird. Mit dem richtigen Sound wird die Immersion umso mehr verstärkt und Sie denken, Sie würden sich inmitten auf dem Schlachtfeld befinden. 

Das Gameplay ist nicht ganz einfach. Sie müssen wirklich taktisch vorgehen und reaktionsschnell zielen, um zu gewinnen. Wenn Sie noch Monitore mit hohen Bildraten suchen, sollten Sie nicht lange warten. Ein Bildschirm mit massig Hertz wirkt sich deutlich besser beim Spiel aus, auch bei schnellen Actionrollenspielen. Ein weiterer positiver Faktor, der Shooter-Spiele wie Hell Let Loose auszeichnet, ist die große Auswahl an Fahrzeugen, Waffen und Ausrüstung, die Ihnen zur Verfügung stehen. Von Panzern über Artillerie bis hin zu Infanteriewaffen gibt es viele Optionen, um Ihren Spielstil anzupassen.

Hell Let Loose

DEATHLOOP

Entwickler/Publisher: Arkane Studios, Bethesda Softworks | Plattformen: PlayStation 5, Xbox Series, xCloud, PC | Genre: Shooter-Spiele, Action-Adventure, Science Fiction | Release: 14. September 2021 | Modus: Einzelspieler, Mehrspieler | USK: ab 18 Jahren

Tolle Shooter-Spiele
Quelle: Arkane Studios

Shooter-Spiele wie dieses Werk bescheren Ihnen eine grandiose First-Person-Gameplay-Erfahrung.

Es spielt auf der fiktiven Insel Blackreef, die von einer Gruppe von Menschen bewohnt wird, die in einer Zeitschleife gefangen sind. Sie stecken in der Haut von Colt, einem Attentäter, der versucht, diese Zeitschleife zu durchbrechen und seine Freiheit wiederzuerlangen.

Besonders stark ist das innovative Gameplay-Konzept, bei dem Sie die Insel immer wieder erkunden und verschiedene Wege finden müssen, um Ihr Ziel zu erreichen. Nutzen Sie geniale Fähigkeiten und Waffen, um jede Herausforderungen zu bewältigen.

Ein tolles Feature ist der Kampf zwischen dem Protagonist Colt und Julianna. Diese hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Konzept der Zeitschleife zu schützen. Sie können sogar in ihre Haut schlüpfen, um andere Spieler online herauszufordern.

DEATHLOOP

Prey

Entwickler/Publisher: Arkane Studios, Bethesda Softworks | Plattformen: PlayStation 4, Xbox One, PC | Genre: Shooter-Spiele, Action-Adventure, Science Fiction | Release: 5. Mai 2017 | Modus: Einzelspieler | USK: ab 18 Jahren

Tolle Shooter-Spiele
Quelle: Arkane Studios

Sie mögen Science-Fiction-Abenteuer. Dann sind Shooter-Spiele wie Prey eine gute Wahl. Hiermit bekommen Sie ein sehr fesselndes und actionreiches Abenteuer, das im Verlauf der Handlung immer mehr Nervenkitzel versprüht.

Es spielt auf der Raumstation Talos I, die von einer mysteriösen außerirdischen Rasse namens Typhon überrannt wurde. Als Protagonist Morgan Yu befinden Sie sich in der Rolle eines Wissenschaftlers. Schaffen Sie es, sich gegen Typhon zu behaupten und das Rätsel hinter der brutalen Invasion zu lösen? Die Gameplay-Mechaniken sind ziemlich innovativ. Es gibt viele Wege, wie Sie die Raumstationen erkunden und Ihre Ziele erreichen können. Mit der Zeit gibt es allerlei Waffen und interessante Fähigkeiten im Repertoire, um das Grauen zu überstehen.

Die Grafik ist für ein Spiel von 2017 durchaus sehenswert, aber insbesondere die atmosphärische Immersion ist ziemlich fulminant. Sie befinden sich in einer bedrohlichen Lage und müssen jederzeit mit gefährlichen Situationen rechnen. Obendrein sind die Soundeffekte verantwortlich, dass sich die eindrückliche Spielerfahrung enorm erhöht. Shooter-Spiele wie Prey sind ein Muss für Sie, wenn Sie keine schaurige Atmosphäre scheuen und Science-Fiction-Games mögen.

Prey

Spiele Drei wundervolle Spiele mit Herz vor weißem Hintergrund. zu sehen sind A Plague Tale Requiem, Life is strange Arcadia Bay Collection und Silence: The Whispered World 2.

Unsere gefühlvollsten Top-Spiele mit Herz

  • 22. April 2024
  • David Fabricius
Spiele Drei coole VR-Spiele vor weißem Hintergrund. Zu sehen sind The Walking Dead Onslaught, Skyrim und Iron Man.

Unsere besten VR-Spiele

  • 18. April 2024
  • David Fabricius
Spiele Drei Team-Shooter-Spiele vor weißem Hintergrund. Zu sehen sind Broforce, Deep Rock Galactic und Killing Floor 2.

Unsere besten Team-Shooter

  • 17. April 2024
  • David Fabricius
Spiele Drei Games, bei denen eine tolle Story im Vordergrund steht, vor weißem Hintergrund. Zu sehen sind Disco Elysium, Life is Strange: True Colors und Final Fantasy 7 Remake.

Unsere 9 besten Story-Games

  • 16. April 2024
  • David Fabricius
Spiele Drei Top-Spiele aus 2023, die eher unbekannt waren: Miasma Chronicles, Star Ocean Second Story R und EVerspace 2

Unbekannte Top-Spiele 2023

  • 15. April 2024
  • David Fabricius
Spiele Drei Gaming Hits für Aril 2024 vor weißem Hintergrund. Zu sehen sind Broken ROads, Ereban: Shadow Legacy und Eiyuden Chronicles.

Gaming-Hits für April 2024

  • 10. April 2024
  • David Fabricius

Insurgency: Sandstorm

Entwickler/Publisher: New World Interactive, Focus Home Interactive | Plattformen: PlayStation 4, Xbox One, PC | Genre: Shooter-Spiele, Taktik-Shooter | Release: 12. Dezember 2018 | Modus: Mehrspieler | USK: ab 18 Jahren

Tolle Shooter-Spiele
Quelle: New World Interactive

Sie suchen einen taktischen Multiplayer-Shooter, der Spielen wie Rainbow Six Siege Konkurrenz macht? Ich muss gestehen, ich hatte bisher nur einen kleinen Einblick, als mein kleiner Bruder mir dieses Spiel gezeigt hatte. Nach ein paar Runden fand ich das Gameplay aber durchaus gelungen und kann seine Begeisterung nachvollziehen.

Das Spiel spielt in einer fiktiven Nahost-Konfliktzone und bietet Ihnen intensive Gefechte zwischen Sicherheitskräften und Aufständischen. Ausgezeichnet ist die realistische Darstellung des Kriegs, bei der Teamwork, Taktik und Kommunikation mal wieder entscheidend sind. Sie können aus verschiedenen Klassen wählen und ihre Ausrüstung anpassen, um sich auf dem Schlachtfeld zu behaupten.

Die Grafik ist nicht so spektakulär wie bei Rainbow Six Siege, aber in Hinblick auf der Gameplay-Erfahrung kann dieses Spiel mithalten. Agieren Sie im kompetitiven Mehrspielermodus gemeinsam mit Ihrem Team, um durch jede noch so winzige Information einen Sieg einzufahren.

Insurgency: Sandstorm

Squad

Entwickler/Publisher: Offworld Industries | Plattformen: PC | Genre: Taktik-Shooter | Release: 23. September 2020 | Modus: Mehrspieler | USK: ab 16 Jahren

Tolle Shooter-Spiele
Quelle: Offworld Industries

Shooter-Spiele wie Squad bieten Ihnen ein taktisches Militär-Szenario. Auch hier liegt der Schwerpunkt auf Teamwork, Kommunikation und strategische Planung in großen Schlachten zwischen zwei rivalisierenden Fraktionen. Bei dem realen Kriegsszenario können Sie in die Rolle eines klassischen Infanteristen, einer Panzerbesatzung oder einem Sanitäter schlüpfen. Natürlich erfüllt hier jede Rolle einen taktischen Vorteil oder Nachteil, je nachdem, womit Sie besser spielen können oder eine vernünftige Synergie mit Ihrem Team erzeugen.

Die Gameplay-Mechaniken sind spannend, von der großen Auswahl an Waffen bis hin zu intensiven Shooter-Gefechten. Sie können auch in diesem Spiel etliche Fahrzeuge und Panzer nutzen, um je nach Lage zu dominieren. Es gibt sogar 10. Fraktionen und bis zu 23. gigantische Karten, weswegen Sie sich ordentlich mit Ihren Freunden austoben können. Es ist sogar möglich, dass Sie Befestigungen oder Stellungen bauen. Unter anderem HMGs und AT-Gun-Stellungen oder Sandsäcke. Je nach Platzierung könnte dies Ihre Lage positiv verändern, um das Blatt des Schlachtfelds zu wenden.

Squad

Tom Clancy’s The Division 2

Entwickler/Publisher: Ubisoft, Massive Entertainment | Plattformen: Playstation 4, Xbox One, PC, Amazon Luna | Genre: Third-Person-Shooter, Survival-Spiel, Action-Rollenspiel, Adventure | Release:  1. März 2019 | Modus: Mehrspieler | USK: ab 18 Jahren

Noch mehr Action findet ihr bei Gamesplanet
Quelle: Ubisoft

In Shooter-Spielen wie diesem Werk übernehmen Sie die Kontrolle eines Agenten der Strategic Homeland Division (SHD), der dazu ausgebildet ist, die Ordnung wiederherzustellen und die Zivilisation vor dem Untergang zu bewahren.

Auch wenn ich persönlich anmerken muss, dass die Spielabläufe häufig repetitiv sind, ist die Atmosphäre dafür einfach unglaublich. Sie bekämpfen Verbrecher und feindliche Fraktionen, müssen überlebenswichtige Missionen abschließen oder auch wertvolle Ressourcen und Ausrüstung beschaffen. Die Bürger sind auf Ihre Hilfe angewiesen, wenn Sie also scheitern, sind die Menschen verloren.

Das Streifen durch die postapokalyptische Stadt ist immersiv und überall lauert die Gefahr. Wenn Sie aber mal in die Bredouille geraten, können Sie eine starke Tech wie Drohnen oder platzierte Geschützen nutzen, die Sie im Kampf unterstützen. Dadurch ist es Ihnen sogar möglich, eine komplette Übermacht im Alleingang zu bezwingen, wenn Sie diese Gadgets weise nutzen.

Sie kämpfen aus der Deckung heraus und müssen im richtigen Moment zielen. Die KI ist zwar nicht so schlau wie in The Last of Us Part 2, kann aber in den höheren Schwierigkeitsgraden deutlich ekliger werden. Online können Sie es in der Dark Zone mit anderen Spielern aufnehmen oder sogar mit anderen Spielern zusammenarbeiten. Tom Clancy’s The Division 2 ist ein atmosphärisches Spiel, bei dem Sie mit einigen Freunden extrem viel Spaß haben können.

Tom Clancy’s The Division 2

Wolfenstein II: The New Colossus

Entwickler/Publisher: MachineGames, Bethesda Softworks | Plattformen: PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch, PC | Genre: Ego-Shooter, Action-Adventure | Release: 27. Oktober 2017 | Modus: Einzelspieler | USK: ab 18 Jahren

Noch mehr Action findet ihr bei Gamesplanet
Quelle: MachineGames

Hier bekommen Sie einen sehr brutalen Ego-Shooter. Das Spiel ist der direkte Nachfolger von „Wolfenstein: The New Order“ und setzt die Geschichte des Protagonisten B.J. Blazkowicz fort, der gegen das Regime des Dritten Reichs kämpft.

Sie kämpfen gegen die Nazis, in einer alternativen Realität des Jahres 1961, weil sie den Zweiten Weltkrieg gewonnen haben. Absolvieren Sie Ihre Missionen, indem Sie feindlichen Schurken zurückschlagen und die Freiheit erlangen.

Vor allem die Gameplay-Mechaniken sind fantastisch. Sie können Hightech-Waffen wie dem Laserkraftwerk nutzen, um die Nazis auszumerzen. Es gibt auch gasbetriebene Schnellfeuer-Granatwerfer, womit Sie ganze Gruppen von Gegnern erledigen können.

In der Handlung geht es um einen wachsenden Widerstand und ich muss zugeben, dass diese für ein Ego-Shooter sogar recht spannend ist. Klar, in erster Linie geht um das Gameplay, aber dennoch können Sie sich auf eine spannende Geschichte einstellen, die Sie authentisch in ein alternatives Szenario entführt. Auch wenn es nur alternativ, ist die folgende Frage interessant: Was wäre, wenn es völlig anders gekommen wäre?

Wolfenstein II: The New Colossus

Vanquish

Entwickler/Publisher: PlatinumGames, Sega | Plattformen: PlayStation 4, PlayStation 3, PC, Xbox One, Xbox 360 | Genre: Third-Person-Shooter, Action | Release: 25. Mai 2017 | Modus: Einzelspieler, Mehrspieler | USK: ab 18 Jahren

Noch mehr Action findet ihr bei Gamesplanet
Quelle: Vanquish

Das Spiel Vanquish wurde erstmalig 2010 für die alten Konolen-Generationen veröffentlicht. Zur Freude vieler Spieler kam es schließlich 2017 für den PC heraus. Hier bekommen Sie es mit einem Third-Person-Shooter zu tun.

Sie schlüpfen in die Haut von Sam Gideon, einem DARPA-Agenten, der mit einem fortschrittlichen Kampfanzug ausgestattet ist. Sie bekommen einen schweren Auftrag, sich nämlich durch eine futuristische Raumstation zu kämpfen. Wenn Sie scheitern, ist die Menschheit dem Untergang geweiht. Das Spiel zeichnet sich durch schnelle Action, intensive Feuergefechte und innovative Gameplay-Mechaniken aus. Wenn Sie es aber verinnerlichen, werden Sie kaum so viel Spaß wie mit einem anderen Spiel haben.

Ausgezeichnet ist das „Boost-System“ des Kampfanzugs, das es Ihnen ermöglicht, sich blitzschnell über das Schlachtfeld zu bewegen, um feindliche Angriffe zu kontern. Zusätzlich können Sie sogar Zeitlupenfunktionen verwenden, um Ihre Präzision zu steigern. Im richtigen Augenblick nutzen Sie daraus einen taktischen Vorteil, der das Blatt wenden kann.

Wenn Sie also Science-Fiktion-Szenarien mögen und auf Roboterkampfanzüge stehen, wird Sie das Spiel definitiv unterhalten.

Vanquish

Far Cry 3

Entwickler/Publisher: Ubisoft | Plattformen: PlayStation 4, PlayStation 3, PC, Xbox 360, Xbox One | Genre: Open-World-Action-Adventure, Ego-Shooter | Release: 29. November 2012 | Modus: Einzelspieler, Mehrspieler | USK: ab 18 Jahren

Noch mehr Action findet ihr bei Gamesplanet
Quelle: Ubisoft

Ich bin damals mit Far Cry 2 eingestiegen und fand es sogar recht gut. Aber der dritte Teil hat mich damals umgehauen. Für die damalige Zeit eine detailreiche Open-World mit beliebigen Möglichkeiten und einen charismatischen Antagonisten. Der Hauptprotagonist besitzt übrigens die Synchronstimme von Gerrit Schmidt-Foß, der unter anderem viele Rollen von Leonardo DiCaprio gesprochen hat oder sogar Kaiba aus Yu-Gi-Oh.

Hier übernehmen Sie die Rolle von Jason Brody, einem jungen Mann, der auf einer tropischen Insel gestrandet ist und sich gegen skrupellose Piraten und Söldner zur Wehr setzen muss. Sie müssen schnell lernen, Überlebensfähigkeiten entwickeln und tougher werden, um dieses Abenteuer zu überstehen.

Die Insel sieht auch noch heute recht hübsch aus und besitzt immer noch eine eingeladene Atmosphäre. Sie können sie erkunden, jagen, Ressourcen sammeln und dabei feindliche Gegner bezwingen. Es ist sogar klug, insbesondere am Anfang noch eher leise vorzugehen. Das Stealth-Gameplay ist sogar recht gut gelungen und bringt unheimlich viel Spaß. Durch Crafting können Sie bessere Gegenstände herstellen, um immer mächtiger zu werden.

Seid Far Cry 3 hat sich zwar bei den Nachfolger-Titeln nichts Großes revolutionär verändert, aber auch noch heute ist dies einer der besten Teile, wenn nicht sogar der Beliebteste.  

Far Cry 3

Sniper Ghost Warrior 3

Entwickler/Publisher: CI Games | Plattformen: PlayStation 4, Xbox One, PC | Genre: Shooter-Spiele, Stealth | Release: 24. April 2017 | Modus: Einzelspieler, Mehrspieler | USK: ab 18 Jahren

Noch mehr Action findet ihr bei Gamesplanet
Quelle: CI Games

Shooter-Spiele wie dieses Werk setzen sehr stark auf taktisches und leises Vorgehen. Sie befinden sich in der Rolle von Jonathan North, der in Georgien im Kampf gegen Separatisten und andere Bedrohungen eingesetzt wird.

Als Scharfschütze müssen Sie die offenen Spielumgebungen weise nutzen, um die Missionen erfolgreich zu absolvieren. Die Scharfschützen-Gameplay-Mechaniken sind ziemlich realistisch. Denn Sie müssen auf Dinge wie Entfernung, Ballistik und Windrichtung achten. Wenn Sie die Mechaniken nicht verinnerlichen, geht Ihr Schuss daneben. Natürlich müssen Sie nicht nur den Todesboten aus der Ferne spielen, denn Stealth-Elemente sind ebenfalls entscheidend, um die Feinde in der unmittelbaren Umgebung lautlos auszuschalten.  

Die Umgebungen der georgischen Landschaft mit ihren Wäldern, Bergen und Städten sind auch noch heute recht detailreich. Weswegen Sie sich immersiv in die Rolle eines Scharfschützen verlieren können, um vom Alltag abzuschalten.

Sniper Ghost Warrior 3

Prodeus

Entwickler/Publisher: Bounding Box Software, Humble Games | Plattformen: PlayStation 5, Nintendo Switch, xCloud, PlayStation 4, PC, Xbox One, Xbox Series | Genre: Retro-inspirited Ego-Shooter,  Science-Fiction| Release: 09. November 2020 | Modus: Einzelspieler, Mehrspieler | USK: ab 18 Jahren

Noch mehr Action findet ihr bei Gamesplanet
Quelle: Bounding Box Software

Mit Prodeus erleben Sie ein actiongeladenes First-Person-Shooter-Spiel, in dem Sie die Rolle eines tapferen Kriegers übernehmen, der sich in einer gefährlichen Welt voller mysteriöser Kreaturen behaupten muss. Es erwartet Sie eine ununterbrochene Action mit einer Vielzahl von Waffen und Ausrüstungsgegenständen, um die ständig wachsende Anzahl an Feinden zu besiegen. Das Spiel konzentriert sich auf schnelle und intensive Kämpfe, bei denen Sie Ihre Fähigkeiten gegen zahlreiche Gegner unter Beweis stellen müssen. Erleben Sie spannende Level ohne große Handlung und kämpfen Sie sich durch die feindlichen Horden, um zu überleben.

Die Retro-Grafik von Prodeus erinnert an die klassischen Shooter der 90er-Jahre und versprüht eine nostalgische Atmosphäre für Fans dieser Ära. Die pixelige Ästhetik und blutigen Effekte lassen Erinnerungen an vergangene Gaming-Erlebnisse wach werden. Ein besonderes Highlight des Spiels ist der Level-Editor, mit dem Sie eigene Level erstellen und mit anderen teilen können. Dadurch wird das Spiel zu einer unendlichen Quelle neuer Herausforderungen, da Sie ständig von der Community erstellte Inhalte entdecken können. Im Mehrspielermodus können Sie gegen andere Spieler antreten oder mit ihnen zusammenarbeiten, um gemeinsam gegen Feinde anzutreten. Der Wettbewerb um den Highscore und kooperative Missionen bieten zusätzliche Möglichkeiten zur Interaktion und steigern den Spielspaß noch weiter.

Prodeus

Die besten News zu aktuellen Angeboten finden Sie auf unserer PCGH-Deals-Seite.

Das könnte Sie auch interessieren:

Gaming-PCs Gaming-PC ist veraltet und ein Skelett entsorgt den alten PC um Platz für einen neuen 4.000 Euro Gaming-PC zu sorgen.

Der beste 4.000-Euro-Gaming-PC

  • 12. April 2024
  • Veronika Maucher
Gaming-PCs Gaming-PC für 3000 Euro mit futuristischer Belechtung

Der beste 3.000-Euro-Gaming-PC

  • 12. April 2024
  • Veronika Maucher
Gaming-PCs Gaming-PC für 2.000 Euro auf Straße mit schöner Beleuchtung

Der beste 2.000-Euro-Gaming-PC

  • 12. April 2024
  • Veronika Maucher
Gaming-PCs Gaming-PC für 3000 Euro mit futuristischer Belechtung
Computer Drei Gaming-Laptops vor weißem Hintergrund

Die Gaming-Laptop Kaufberatung

  • 08. April 2024
  • Veronika Maucher
Gaming-PCs Gaming-PC für 1500 Euro mit Blitz im Gehäuse

Der beste 1.500-Euro-Gaming-PC

  • 06. März 2024
  • Veronika Maucher